Heilmann Architekten
Bauen für Körper, Geist und Seele



 

Generalsanierung Ludwigstraße 24 in Bayreuth 

Beginn der Arbeiten im Juli 2018 mit den denkmalfachlichen Voruntersuchungen

Bauzustand der Rückseite im Oktober 2018. Aufgrund mangelhafter Gründung hat sich die Erweiterung des ehemaligen Laubenganges um ca. 15 cm gesenkt. Da die Standsicherheit nicht mehr gegeben war, wurde das Dachgeschoß mit Schrägstützen gesichert und das 1. Obergeschoß mit Gurten daran aufgehängt. Die Erdgeschoßwand musste abgebrochen und auf neuen Fundamenten wieder errichtet werden.  Im Endzustand verschwindet das Skelett des Hauses wie vorher unter einem mehrlagigem Luftkalkputz. Leider haben vorhergehende Generationen ohne Rücksicht auf die alte Tragstruktur zahlreiche Umbauten vorgenommen, sodass auch der historische Dachstuhl schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde.